Sprachen

Bereichsleitung: Grundbildung, zweiter Bildungsweg, Fremdsprachen, Deutsch als Fremdsprache

Zuzanna Knieper

Gartenweg 21

Tel.: 04931 – 9385 24
E-Mail: z.knieper@kvhs-norden.de 

Information/Beratung

Priscilla Gorka
Deutsch als Fremdsprachen,
Integrationskurse
Tel.:04931 – 9385 24
E-Mail: p.gorka@kvhs-norden.de 

Gudrun Brauer
Deutsch als Fremdsprache,
Integrationskurse
Tel.: 04931 – 9385 20
E-Mail: g.brauer@kvhs-norden.de

Wir leben in Zeiten der Globalisierung einerseits und des europäischen Zusammenwachsens andererseits.

Es gibt Förderprogramme der Europäischen Union zum Austausch von einem Staat zum anderen: Menschen aus Europa sollen sich so kennen und wertschätzen lernen, sie sollen Verständnis füreinander bekommen für eine echte Völkergemeinschaft in der Europäischen Union. Sie sollen die Chance bekommen, in anderen Staaten zu leben und zu arbeiten.

Sprachenkenntnisse sind dazu eine unerlässliche Voraussetzung. Die Volkshochschulen sind die großen Sprachanbieter überhaupt, und die Volkshochschule Norden trägt ihren Teil dazu bei.

Die nächsten Termine für die Deutschteste für Zuwanderer (DTZ) erfragen Sie bitte bei: Gudrun Brauer, Telefon 04931 – 9385 20

Die KVHS hat viele Sprachkurse, aber nicht jeder ist der richtige für Sie! Wir beraten Sie und stufen Sie gerne ein, damit Sie sich in Ihrem Kurs wohlfühlen und den richtigen Lernerfolg haben.

Sie können unsere Einstufungstests in Englisch, Französisch und Spanisch direkt hier herunterladen.

Nach dem Ausfüllen den Test einfach an uns schicken oder persönlich abgeben. 

 

Sie haben auch die Möglichkeit für folgende Sprachen und Stufen einen digitalen Einstufungstest durchzuführen – klicken Sie hierfür einfach auf die jeweiligen Links:

Englisch für Anfänger_innen A0

Englisch A1

Englisch A2/B1

Spanisch A1/A1.2/A1.2

Spanisch A2

Spanisch A2.2

Französisch A1

Schwedisch A1

Sie möchten Deutsch lernen? Machen Sie einen Termin zum Sprachstandstest. Tel.: 04931/938 524 oder 04931/938 520. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis zum Test mit.

Termine immer dienstag- und donnerstagnachmittags (nur nach Vereinbarung).

Für die Anmeldung zu einem Integrationskurs (BAMF) bringen Sie bitte Folgendes mit:

Das Original der „Bestätigung über die Verpflichtung zur Teilnahme am Integrationskurs“ und einen Leistungsbescheid vom Jobcenter oder Sozialamt

oder

das Original der „Bestätigung über die Berechtigung zur Teilnahme am Integrationskurs“ mit  dem Anschreiben zum Bewilligungsbescheid des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Die Einstufung dauert ca. 45 Minuten. Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin.

Sie arbeiten tagsüber und haben nur abends Zeit? Im offenen Programm finden Sie auch Abendkurse.

 

Aktuelles

Die nächsten Termine für Sprachprüfungen (Niveaus A1, A2, B1, B2) erfragen Sie bitte unter Tel.: 04931/938 520 oder 04931/938 524.

Möchten Sie sich einbürgern lassen?

Termine zur Einbürgerung im Bundesland Niedersachsen finden Sie auch auf dieser Internetseite

Den Antrag auf Einbürgerung finden Sie hier

Weitere Informationen zur Einbürgerung finden Sie auf der Website des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF).

Wir beraten Sie gerne und nehmen Ihre Anmeldung zum Einbürgerungstest entgegen.

Ansprechpartnerinnen: Zuzanna Knieper, Tel.: 04931/938 524

Gudrun Brauer, Tel.:  04931/938 520.