Filmklub

Filmklub Norden

Herzlich willkommen zum Filmklub Norden. Jeden zweiten Montag zeigen wir im VHS-Forum ausgewählte Filme.
Der Eintritt beträgt 5,00 €. Aufgrund der aktuellen Abstandsregeln sind die Sitzplätze pro Vorstellung begrenzt, daher empfehlen wir dringend, sich unter info@kvhs-norden.de oder Tel.: (04931) 1870-123 vorab anzumelden. Vorbestellte Karten müssen mindestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden, sonst gehen die Karten in den regulären Verkauf zurück.

Mittagsstunde

Montag, 16.01.2023, 19:30 Uhr, 5,00 €

Ingwer, 47 Jahre alt und Dozent an der Kieler Uni, fragt sich schon länger, wo eigentlich sein Platz im Leben sein könnte. Als seine „Olen“ nicht mehr allein klarkommen, beschließt er, dem Leben in der Stadt den Rücken zuzukehren, um in seinem Heimatdorf Brinkebüll im nordfriesischen Nirgendwo ein Sabbatical zu verbringen.

2022, 97 Minuten, FSK: 12 Jahre, Drama

 

 

Alle reden übers Wetter

Montag, 30.01.2023, 19:30 Uhr, 5,00 €

Clara (Anne Schäfer) hat es geschafft. Weg aus der ostdeutschen Provinz führt sie als Dozentin ein unabhängiges Leben in Berlin und macht ihren Doktor in Philosophie. Zwischen ihren beruflichen Ambitionen, einer Affäre mit einem ihrer Studenten (Marcel Kohler) und der fordernden Freundschaft zu ihrer Doktormutter Margot (Judith Hofmann) bleibt wenig Zeit für die Familie. Als Clara mit ihrer jugendlichen Tochter Emma (Emma Frieda Brüggler) zum 60. Geburtstag ihrer Mutter Inge (Anne-Kathrin Gummich) zurück in die Heimat fährt, wird sie mit ihrem Ideal von einem freien, selbstbestimmten Leben konfrontiert. Wie hoch ist der Preis, den sie dafür zahlen muss?

2022, 89 Minuten, FSK: 12 Jahre, Drama

Das Licht, aus dem die Träume sind

Montag, 13.02.2023, 19:30 Uhr, 5,00 €

Als die Magie des Kinos das Herz des neunjährigen Samay (Bhavin Rabari) erobert, setzt er Himmel und Erde in Bewegung, um seine 35mm-Träume zu verwirklichen. Denn nachdem ihn sein Vater zum ersten Mal ins Kino mitgenommen hat, will Samay unbedingt Filmemacher werden. Glücklicherweise lernt er den Filmvorführer Fazal (Bhavesh Shrimali) kennen…

2022, 112 Minuten, FSK: 12 Jahre, Drama

Corsage

Montag, 27.02.2023, 19:30 Uhr, 5,00 €

An Weihnachten 1877 feiert die österreichische Kaiserin Elisabeth ihren 40. Geburtstag. Damit hat sie die durchschnittliche Lebenserwartung erreicht. Viel schlimmer ist aber, dass die nach wie vor als Modeikone angehimmelte Monarchin jetzt als alte Frau gilt. In dem Wissen, bald kein Idol mehr zu sein, fragt sie sich, was sie künftig noch wert ist. Während einer Reise nach England und Ungarn folgt sie den Spuren aus ihrer Jugendzeit und entwickelt einen Plan, um ihr Vermächtnis zu schützen.

2022, 113 Minuten, FSK: 12 Jahre, Drama, Historie, Biografie

Hive

Montag, 06.03.2023, 19:30 Uhr, 5,00 €

Fahrijes Ehemann wird seit dem Kosovo-Krieg vermisst, und neben ihrer Trauer hat ihre Familie auch finanziell zu kämpfen.

Um sie zu versorgen, gründet sie ein kleines landwirtschaftliches Unternehmen, aber in dem traditionellen patriarchalischen Dorf, in dem sie lebt, werden ihr Ehrgeiz und ihre Bemühungen, sich und andere Frauen zu stärken, nicht als positiv angesehen. Sie kämpft nicht nur darum, ihre Familie über Wasser zu halten, sondern auch gegen eine feindselige Gemeinschaft, die ihren Misserfolg herbeisehnt.

2021, 84 Minuten, FSK: 12 Jahre, Drama

The North Drift – Plastik in Strömen

Montag, 13.03.2023, 19:30 Uhr, 5,00 €

Eine deutsche Bierflasche, angeschwemmt auf einer zu Fuß unerreichbaren Insel der Lofoten im Nordpolarmeer. Wo kam die her? Etwa wirklich aus Deutschland? Oder war es doch ein durstiger Tourist, der nach genüsslichem Verzehr die Flasche anschließend im Ozean entsorgte? Leidenschaftlich verliebt in Norwegens schöne Landschaften, lässt dieses Thema den Filmemacher Steffen Krones auch zurück in seiner Heimatstadt Dresden nicht los. Sind die Flüsse Mitteleuropas mit dem Nordpolarmeer verbunden? Kann Müll tatsächlich so weit reisen?

2022, 92 Minuten, FSK: 0 Jahre, Dokumentation