FAQ

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen zur Volkshochschule Norden, unserem Kursangebot und unseren Serviceleistungen:

Anmeldung
Gibt es Ermäßigungen?

In Härtefällen kann auf schriftlichen Antrag und gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises das Kursentgelt ermäßigt werden. Die Ermäßigung erstreckt sich nicht auf zur Verfügung gestellte Materialien, Sonderleistungen und den Verwaltungsaufwand. Ein besonderer Bescheid wird in diesen Fällen nicht erteilt. Die Volkshochschule behält sich vor, die Ermäßigungsberechtigung zu überprüfen.

Was passiert bei einer Abmeldung ?

Die Abmeldung muss in der Geschäftsstelle der KVHS Norden erfolgen, eine Abmeldung bei Dozierenden ist nicht wirksam. Das Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung. Sofern für eine Veranstaltung kein konkretes Abmeldedatum genannt wird, ist eine kostenfreie Abmeldung nur bis eine Woche vor Kursbeginn möglich. Danach fällt eine Verwaltungspauschale von 6,00 € an. Eine Abmel­dung nach Kursbeginn sowie nach einem ausgewiesenen Anmelde-/Rücktrittschluss ist krankheits- oder berufsbedingt durch Nachweis möglich. Aus wirtschaftlichen Gründen können wir im Falle einer solchen Abmeldung nur dann einen Teil der Kosten erlassen, wenn die Mindestteilnehmerzahl des Kurses erreicht bleibt und die Kos­tendeckung damit gegeben ist. Für Kompaktveranstaltungen (Wo­chen-, Wochenend- und Kurzseminare) sowie für Studienreisen und Exkursionen gelten Sonderregelungen, weil wir bereits vertragliche Verpflichtungen gegenüber Dritten eingegangen sind. Deshalb wird von der KVHS der Kostenteil einbehalten, der ihr selbst entsteht. In jedem Fall berechnen wir eine Verwaltungspauschale von 6,00 €.

Bei Bildungsurlauben gelten folgende Sonderregelungen: Erfolgt eine Abmeldung/ ein Storno 6-2 Wochen vor Beginn des Bildungsur­laubs sind 75% der Entgelte an die Geschäftsstelle der KVHS Norden zu entrichten. Erfolgt eine Abmeldung/ eine Stornierung 2-0 Wo­chen vor Beginn des Bildungsurlaubs sind 100% der Entgelte an die Geschäftsstelle der KVHS Norden zu entrichten.

Ist eine Ratenzahlung möglich?

Sollten Sie Fragen dazu haben oder dies für einen anderen Kurs wünschen, dann sprechen Sie unsere Mitarbeiter*innen in der Information an.

Wie kann ich das Teilnahmeentgelt bezahlen?

Bereits bei Ihrer Anmeldung können Sie angeben, ob der Betrag von Ihrem Konto eingezogen werden soll oder ob Sie eine Rechnung erhalten möchten, um den Betrag zu überweisen.

Wann erfahre ich verbindlich, ob ein Kurs stattfindet?

Sollte der gebuchte Kurs einen Anmeldeschlusstermin haben, wird nach diesem Termin entschieden, ob der Kurs stattfindet. Falls kein Anmeldeschlusstermin angegeben ist gilt folgendes:
Wenn Sie bis ca. eine Woche vor dem angegebenen Veranstaltungsbeginn keine Nachricht von uns erhalten haben, findet der Kurs statt.
Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, werden Sie auf der Warteliste angemeldet und erhalten eine Benachrichtigung. Sollte dann ein Platz frei werden, erhalten Sie eine Nachricht und können entscheiden, ob Sie am Kurs teilnehmen möchten.
Auch wenn der Kurs beispielsweise wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden muss, erhalten Sie eine Nachricht

Ab wann kann ich mich für einen Kurs anmelden?

Damit alle KursteilnehmerInnen die gleichen Chancen haben, Ihren gewünschten Kurs zu belegen, beginnt die Anmeldung nach Erscheinen des jeweiligen Programmheftes.

Wie und wo kann ich mich anmelden?

Anmelden ist bei der KVHS Norden ganz einfach, Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • persönlich: KVHS Norden, Uffenstraße 1, 26506 Norden
    Öffnungszeiten der Information:
    Mo. – Do.
    08:00 – 12:30 Uhr
    15:00 – 21:00 Uhr (in den Ferien: 15:00 – 16:00 Uhr)
    Fr.
    8:00 – 12:30 Uhr
    14:30 – 21:00 Uhr ( in den Ferien: 8:00 – 12:30 Uhr)
  • telefonisch (wenn nicht ausdrücklich eine schriftlich Anmeldung verlangt wird) unter 04931 – 924 100
  • per Fax: 04931 – 924 104
  • per E-Mail: info@kvhs-norden.de
  • Online Anmeldung über diese Internetseite
Service
Öffnungszeiten

Information/Anmeldung

 

Montag – Donnerstag

08:00 – 12:30 Uhr
15:00 – 21:00 Uhr (in den Ferien: 15:00 – 16:00 Uhr)

Freitag

08:00 – 12:30 Uhr
14:30 – 21:00 Uhr (in den Ferien: 08:00 – 12:30 Uhr)

Sonnabend/Sonntag

je nach Hausbelegung

VHS-Bildungszentrum (Gebäude)

Montag – Freitag
bis 20:00 Uhr

Sonnabend/Sonntag

je nach Hausbelegung
(in den Ferien: Mo. – Do. bis 17:00 Uhr; Fr., bis 15:00 Uhr)

Hinweis: Für den Besuch unserer Ausstellungen sind Termine in Ausnahmefällen außerhalb der Geschäftszeiten nach Vereinbarung möglich. Kontakt: Siemke Hanßen, e-mail: s.hanssen@kvhs-norden.de, Tel: (04931) 924-107

Schließung VHS-Garten

Montag – Freitag
22:00 Uhr

Samstag/Sonntag/gesetzl. Feiertage
19:00 Uhr

Die Kreisvolkshochschule Norden gGmbH behält sich vor, aus betrieblichen Gründen Änderungen an den Öffnungszeiten vorzunehmen.
Wir bitten um Beachtung der Aushänge!

Wie kann ich Kritik oder Lob aussprechen?

Wir freuen uns über jedes Lob und auch über jede Kritik. Ihre Meinung ist uns wichtig, denn nur so können wir Veränderungen schaffen und die Qualität unserer Arbeit verbessern.
Nach einem festgelegten Abfragerhythmus bekommen Sie einen Teilnehmerbefragungsbogen in welchem Sie Ihre Meinung, selbstverständlich anonym, kundtun können.
Sollten Sie darüber hinaus Gesprächbedarf haben, sprechen Sie gerne die Bereichsleitung an.
Wenn Sie mögliche Unzufriedenheit schriftlich niederlegen möchten, fragen Sie in der Information nach unserem Beschwerdevordruck. Dieser wird dann systematisch abgearbeitet und Sie erhalten selbstverständlich eine schriftliche Antwort.

Wann sind unterrichtsfreie Tage?

In der Regel finden in den Ferienzeiten sowie am letzen Abend vor Ferienbeginn keine Kurse statt. Zudem gibt es geänderte Öffnungszeiten des Hauses und der Information, die Sie bitte den Aushängen in der KVHS entnehmen.

Gibt es ein Fundbüro in der KVHS Norden?

Sprechen Sie die Mitarbeiterinnen der Information an.

Hat die KVHS Norden einen eigenen Parkplatz?

Neben dem VHS-Gelände befindet sich ein großer öffentlicher Parkplatz. Für Kompaktveranstaltungen oder Wochenendseminare bekommen Sie von der Kursleitung einen Parkschein, der Sie dazu berechtigt, für die Dauer Ihres Kurses den Parkplatz zu nutzen.
Für alle weiteren Kurse müssen Sie sich bitte einen Parkschein am Automaten ziehen.

Programm
Wann erscheint das nächste Programmheft und wo finde ich es?

Das Programmheft der KVHS Norden erscheint zwei Mal im Jahr. Das Frühjahrssemester beginnt Anfang Februar und das Herbstsemester Anfang September.
Das Programmheft erhalten Sie jeweils im Vormonat. Den genauen Termin entnehmen Sie bitte dem Internetauftritt der KVHS oder der örtlichen Presse. Es liegt dann in der Kreisvolkshochschule und vielen weiteren öffentlichen Stellen in Norden und den Außenstellen der KVHS aus. Außerdem finden Sie es auch zum Download auf unserer Homepage.

Kurse
Gibt es Zertifikate im EDV-Bereich?

Wir stellen Ihnen auf Wunsch gerne eine Bescheinigung für den besuchten Kurs aus. Außerdem ist es möglich, eine kostenpflichtige Prüfung bei der Prüfungszentrale des Landesverbandes der Volkshochschulen zu bestellen. Die KVHS Norden ist als Online-Prüfungszentrum zugelassen, so dass Sie ihre Prüfung bei uns vor Ort ablegen können. Bei Bestehen erhalten Sie das Zertifikat Xpert Europäischer Computer Pass.

Was macht man in den Computerclubs?

Sie haben die unterschiedlichsten EDV Kursangebote bereits durchlaufen und suchen nach Möglichkeiten, Ihr Wissen zu vertiefen und weiter anzuwenden? Der Computerclub für Senioren bietet die Chance, das breite Themenspektrum der EDV in einer immer digitaler werdenden Welt in lockerer Atmosphäre zu erkunden.
Wöchentlich wechselnde Themen, die vorher über einen Newsletter angekündigt werden, und ein komfortables 10er Karten System bieten die Möglichkeit der flexiblen, interessenorientierten Teilnahme.
Zu Ende jedes Termins findet eine allgemeine Fragerunde statt, bei der alle offenen PC- und Handy-Fragen, die zu Hause entstanden sind, bearbeitet werden.
Dies alles findet unter der Betreuung und Moderation erfahrener Dozenten_innen statt.

Woher weiß ich welcher EDV-Kurs der Richtige für mich ist?

Sollten Sie einen Kurs belegen wollen, sich aber nicht sicher sein, welcher der richtige für Sie ist, kontaktieren Sie uns bitte unter den angegebenen Nummern. Wir beantworten gerne alle Fragen rund um das Kursangebot, helfen bei einer Einschätzung der vorhandenen Vorkenntnisse und stellen im Bedarfsfall Kontakt zu den Dozenten_innen her. Natürlich ist auch eine direkte Anmeldung möglich, wenn der passende Kurs ausfindig gemacht wurde.

Gibt es für den zweiten Bildungsweg eine Förderung?

Für die Lehrgänge an der KVHS Norden gibt es keine Bafög Regelungen und in der Regel keine Förderung. In Härtefällen kann auf schriftlichen Antrag und gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises das Kursentgelt ermäßigt werden. Die Ermäßigung erstreckt sich nicht auf zur Verfügung gestellte Materialien, Sonderleistungen und den Verwaltungsaufwand. Ein besonderer Bescheid wird in diesen Fällen nicht erteilt. Die Volkshochschule behält sich vor, die Ermäßigungsberechtigung zu überprüfen.

Wo melde ich mich zum Hauptschul- und Realschulabschluss an?

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich nach einem Beratungsgespräch. Einen Termin dafür bekommen Sie unter (04931) 938-524. Bitte bringen Sie eine Fotokopie des letzten Zeugnisses für die Anmeldung zum Realschulabschlusskurs – insbesondere das Hauptschulabschlusszeugnis – mit.

Wann fangen die Vorbereitungslehrgänge für die diversen Prüfungen an?

Die Lehrgänge beginnen in der Regel nach den Sommerferien.

Bereitet mich die VHS auch auf Universitäten oder Fachhochschulen vor?

Grundsätzlich ja. Die Volkshochschulen bereiten in einem Lehrgang auf die Zulassungsprüfung zum Hochschulstudium ohne Abitur vor. Im Augenblick gibt es an der KVHS Norden kein Angebot, weil sich zur Zeit die Zugangsmöglichkeiten zum Hochschulstudium ohne Abitur  stark verändern und es noch kein neues Konzept für einen entsprechenden Vorbereitungskurs gibt.

Was für ein Zeugnis erhalte ich nach dem zweiten Bildungsweg?

Man kann an der KVHS Norden das Zeugnis über den Hauptschulabschluss oder den Realschulabschluss bzw. den erweiterten Realschulabschluss erwerben. Die Prüfung wird von einer Prüfungskommission abgenommen, die Prüfung ist staatlich anerkannt.

Zertifikat gefällig…?

Gern lässt man sich bescheinigen, wie gut man diese oder jene Sprache beherrscht. Die VHS bietet über die telc GmbH, die University of Cambridge und das Institut Français Sprachenzertifikate an, die genau an die Europastufen angepasst sind, also A1, A2, B1 usw. Da aber jedes Zertifikat nur etwas taugt, wenn die Leistung vorher gestimmt hat, muss man die entsprechende Prüfung ablegen. Nähere Informationen erteilt die zuständige VHS-Bereichsleitung.

Muss ich für einen Kurs zusätzlich Bücher kaufen?

Das kommt ganz auf den Kurs an, den Sie sich ausgesucht haben. Bitte erfragen Sie bei Ihrer Anmeldung mit welchen Zusatzkosten für Bücher oder Kopien Sie rechnen müssen.

Bekomme ich eine Teilnahmebescheinigung für meinen Kurs?

Auf Wunsch können Sie für die Teilnahme an den Kursen eine Teilnahmebescheinigung erhalten. Wenden Sie sich an das Team in der Information.

Was mache ich, wenn mein Wunschkurs ausgebucht ist?

Lassen Sie sich am Besten auf die Warteliste setzen. Sobald eine Person abspringt, rückt sofort der Erste von der Warteliste nach. Sollten genügend Personen auf der Warteliste stehen, bemühen wir uns, einen Zusatzkurs einzurichten.

Gibt es eine Alternative zu ausgefallenen Kursen?

In den meisten Fällen JA! Das Team der Information der KVHS Norden ist Ihnen gerne auf der Suche nach einem passenden Alternativkurs behilflich

Bekomme ich die Kosten erstattet. falls ein Kurs ausfällt?

Dieses Problem gibt es bei der KVHS Norden nicht, da die Kursgebühren erst nach Kursbeginn bzw. Anmelde/- und Rücktrittsschluss eingezogen werden

Gibt es eine Garantie, dass mein Kurs stattfindet?

Leider nein! Die KVHS Norden ist sehr darum bemüht, so viele Kurse wie möglich stattfinden zu lassen. Eine Garantie gibt es jedoch nicht. Bitte erfragen Sie die jeweilige Mindestteilnehmeranzahl Ihres Kurses in der Information der KVHS. Diese Zahl muss erreicht werden, damit der Kurs stattfinden kann.

Unterrichtsorte
WBZ, VHS-Bildungszentrum und Kreisvolkshochschule ? ist das alles dasselbe?

Genaugenommen, ja! Die Volkshochschule ist die Einrichtung, die Erwachsenenbildung anbietet und Kulturarbeit  betreibt. Sie hat dafür ihr eigenes Haus, das sie selbst als VHS-Bildungszentrum bezeichnet, für viele Norder immer noch das WBZ.
WBZ war das Kürzel, unter dem Ende der 70ger/Anfang der 80ger Jahre dieses eigene VHS-Haus aus Mitteln des Bundesbauministeriums (auf beharrliches Betreiben des ehemaligen VHS-Leiters Peter Adena) gefördert wurde. Das ist auch eine Erklärung dafür, warum die Norder VHS ein so großes eigenes und erwachsenengerechtes Haus hat – anders als sogar heute noch manch andere Volkshochschule in Deutschland.

Finden alle Kurse in Norden statt?

Der Großteil der Kurse findet in Norden statt. Zudem betreibt die KVHS Norden sieben Außenstellen im Norder Umland. Dazu gehören Brookmerland, Hinte, Hage, Dornum, Großheide, Norderney und Krummhörn. Hier finden die Kurse zumeist in den jeweiligen Schulzentren statt.

Wo finde ich die KVHS Norden?

Das zentrale Unterrichtshaus der KVHS Norden befindet sich im Herzen von Norden. Direkt am Marktplatz, gegenüber der Polizei. Eine Anfahrtsskizze mit Wegbeschreibung finden Sie auf dieser Internetseite unter der Rubrik Anfahrt.
Adresse: KVHS Norden, Uffenstraße 1, 26506 Norden

Gutschein
Gibt es bei der KVHS Gutscheine?

Natürlich! Gutscheine bekommen Sie in der Information. Den Betrag können Sie individuell festlegen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der Gutschein nicht gegen Bargeld eingetauscht werden kann.

Die VHS als Unternehmen
Wonach wird die KVHS zertifiziert?

KVHS Norden gGmbH ist derzeit nach DIN EN ISO 9001:2015 qualitätstestiert und im Rahmen der Zulassung von Trägern und Maßnahmen der Arbeitsförderung nach dem dritten Sozialgesetzbuch entsprechend der Akkreditierung- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) anerkannt.

Kann ich auch Dozent_in an der KVHS werden?

Kompetente DozentInnen, die Spaß am Lehren haben, können wir nie zu viele haben! Wenn Sie sich für eine Dozentenstelle interessieren, sprechen Sie mit den zuständigen Bereichsleitenden. Rufen Sie am besten in der Zentrale (04931 924-100) an und schildern Sie Ihr Anliegen –  Sie werden dann sofort richtig verbunden.  Informationen über die KVHS Norden als Arbeitgeber finden Sie unter Jobs.

Wer fördert die KVHS?

Träger der Norder VHS ist der Landkreis Aurich, er trägt einen Teil unserer Kosten. Das Land Niedersachsen fördert die Erwachsenenbildung und damit auch die Norder VHS ebenfalls. Diese Förderungen machen rund 5% der Gesamtfinanzierung der VHS-Arbeit in Norden aus.
Ein anderer Teil der Finanzierung kommt über die von unseren Teilnehmenden gezahlten Entgelte zustande.
Die weitaus größten Anteile unserer Finanzierung machen Projektförderungen (z. B. vom Bund) und Auftragsmaßnahmen (z. B. Arbeitsagentur oder ArGe) aus.

Andere Volkshochschulen
Kann ich an der KVHS Norden alle Informationen über andere Volkshochschulen beziehen?

Einige Kursangebote werden in Kooperation mit den Volkshochschulen in Emden, Aurich und Leer durchgeführt. Hierzu können wir Ihnen inhaltliche Informationen sowie die Kontaktdaten geben. Informationen über Kursangebote anderer Volkshochschulen liegen uns dagegen nicht vor, informieren Sie sich hierüber bitte direkt über den Internetauftritt der entsprechenden Volkshochschule.

Kann ich an der KVHS Norden alle Informationen über andere Volkshochschulen beziehen?