Integration und Beschäftigung

Ansprechpartner: Jugend und Beruf/IBF

Heinz Abels

Eignungs- und Neigungsfeststellung, Berufsorientierung und Praxiserprobung, Jugendwerkstatt

VHS-Nebenstelle Zinngießerstraße 5
Tel.: 04931 – 97202 38
E-Mail: h.abels@kvhs-norden.de

Integration und Beschäftigung

Der Bereich Integration und Beschäftigung ist als eigenständiger großer Arbeitsbereich der Volkshochschule entstanden aus den langjährigen Bemühungen des Landkreises Aurich, arbeitslose und auf den Bezug von Sozialhilfe angewiesene Menschen mit Unterstützung der VHS durch Qualifizierung, Coaching und befristete Beschäftigung wieder an den Ersten Arbeitsmarkt heranzuführen.
Die Kreisvolkshochschule Norden arbeitet heute – neben der auch weiterhin bestehenden Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur – deshalb mit dem Jobcenter Norden für Arbeit und Soziales (Norden und Umland) sowie dem Jobcenter Emden (Hinte und Krummhörn) zusammen.
Nach dem Selbstverständnis der Volkshochschule als gemeinwesenorientiert arbeitendem Dienstleistungsunternehmen und vor dem Hintergrund vielfältiger Erfahrungen der vergangenen Jahre helfen Vorhaben dieser Art dabei, Arbeitsverhältnisse anzubahnen, vorhandene Fachkenntnisse Arbeitsloser zu erhalten, zu stabilisieren, zu aktualisieren und individuelle Folgen längerer Arbeitslosigkeit abzufedern.
Dass es damit jedoch nicht gelingt, Arbeitslosigkeit in wesentlichem Umfang abzubauen, ist selbstverständlich, denn das kann nur durch Initiativen der örtlichen und regionalen Wirtschaft geschehen – ein angesichts der Strukturschwäche und hoher saisonaler Abhängigkeit ohnehin schwieriges Unterfangen.

Hier wird sich allerdings im Laufe der kommenden Jahre ein bereits jetzt spürbarer Trend verstärken, wonach es angesichts des demografischen Wandels für Betriebe immer schwieriger wird, geeignete Mitarbeiter*innen für Tätigkeiten auf unterschiedlichen Anpruchsniveaus zu finden. Insofern erlangt die qualifizierungsorientierte Beschäftigung als Einstieg einer Annäherung an den Arbeitsmarkt eine immer größere Bedeutung.