Die kleine Hexe

127 Jahre sind zu jung für eine Hexe, um in der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg tanzen zu dürfen. Die kleine Hexe darf im nächsten Jahr mit, wenn sie dem Hexenrat beweist, dass sie eine gute Hexe ist. Also vollbringen sie und ihr sprechender Rabe Abraxas eine gute Tat nach der anderen. Dumm nur, dass von einer „guten“ Hexe Böses erwartet wird.
Da bleibt nur Zusammenhalt und jede Menge ausgefuchste Zauberei, um die alten Hexen doch noch zu überlisten!

So., 10. November 2019
Theater Norden, Osterstr. 50.

Das könnte Dich auch interessieren …